6. Juli 2021 - Redaktion Providentia

Digitaler Zwilling des Verkehrs im VIDEO: Prototyp mit Potenzial

Von der A9 über die Landstraße bis in die Stadt: Unsere Teststrecke ist erweitert, Masten errichtet, Sensoren angeschraubt und der Schalter umgelegt. Welches Potenzial darin steckt – ein kurzer Einblick per Video.

WEITERE AKTUELLE THEMEN

26. Juli 2021

Geschäftsmodelle für den digitalen Zwilling

Fünf Jahre hat es gedauert: Nun steht der Prototyp für einen digitalen Zwilling des Verkehrs. Er bietet die Basis für eine Reihe von Geschäftsmodellen.

MEHR >

15. Juli 2021

Connected Car Services mit großem Potenzial

Die Vernetzung und Automatisierung von Fahrzeugen werden weltweit in der Autoindustrie immer wichtiger, so eine aktuelle Studie von IW Consult und Fraunhofer IAO.

MEHR >

9. Juli 2021

Erweiterung des Testfelds A9: Improvisation gefragt

Eine Teststrecke für autonomes und vernetztes Fahren wie das Testfeld A9 zu erweitern, ist nicht einfach. Acht Herausforderungen und pragmatische Lösungen im kurzen Rückblick.

MEHR >