AKTUELLES

Providentia+ nun auf KI-Landkarte der Plattform Lernende Systeme

Das Forschungsprojekt Providentia++ ist mit dem digitalen Zwilling in Echtzeit nun auf der KI-Landkarte der Plattform Lernende Systeme verzeichnet. Das mit über 9 Millionen Euro vom Bundesministerium für Verkehr und Integration (BMVI) geförderte Projekt gehört damit zu den KI-Vorzeigeprojekten in Deutschland.

ZUM BEITRAG





Stadt, Land, Autobahn: ACCorD startet mit 3 neuen Testfeldern

26. November 2020 Im Frühjahr 2021 kommen die ersten Sensorstationen des ACCorD-Projektes zum Einsatz. Forschungsfelder des Instituts für Kraftfahrzeuge der RWTH Aachen befinden sich in der Stadt, auf dem Land und auf der Autobahn.